Meine Gartengeschichte

Meine ersten fünf Lebensjahre habe ich im Landkreis Oldenburg verbracht.
Meine Großmutter väterlichseits war unsere „Nachbarin“. Sie hatte einen wundervollen Bauerngarten.
Ich erinnere mich gerne an den Duft der leuchtenden, orangenen und gelben Tagetes, an Beete, die von Buchsbaum umringt waren, an den Geschmack frisch geernteter, erdiger Möhren, sonnengereifter, warmer Erdbeeren und an saftige, blutrote Sauerkirschen, die in einer „Kirschbaumallee“ am Weg wuchsen, unter der meine Cousine und ich uns im Sommer verstecken..

Read more →